Interview mit Christos Pantazis, 37, SPD

Interview mit Christos Pantazis, 37, SPD

Der Jugendpolitische Sprecher der SPD hat sich auch von uns befragen lassen.

Hier das Interview:

1.Wie gefällt dir das Sommerfest? Was gefällt dir besonders?

“Sehr gut. Das Ambiente und die Gespräche mit den ehrenamtlichen Engagierten”

2. Willst du mit einem/r bestimmten Politiker-in sprechen? Was is dein politisches Anliegen?

“Nein, nicht nötig! Sondern Gerechtigkeit!”

3. Bist du zufrieden damit, was zurzeit für Jugendliche in Niedersachen/in deiner Stadt/ deiner Region für Jugendliche getan wird? Was muss geändert werden?

“In Braunschweig wird schon einiges auf die Beine gestellt. Allerdings braucht die Jugend eine Stimme auf landes Ebene”

4. Welche Erwartungen hast du an die neue Landesregierung? Was sollten sie zuerst anpacken?

“Abscahffung der Studiengebühren”

5.Was muss getan werden, damit ein ehrenamtliches Engagement gestärkt wird und sich auch andere Jugendliche ehrenamtlich engagieren?

“Anreisesysteme schaffen, die eine greifbare Wertschätzung ermöglichen”

6. Welche Mitbestimmung wünscht du dir in deinem Ort? Welchen politischen Einfluss wünscht du dir?

“Projektorienterte Jugendbeteiligung, die nicht nur bestehende Strukturen hat”

7. Wie sollte Politik sein,damit sich auch andere Jugendliche dafür insteressieren können?

“Transparent und dialogbereit“”