McAllister @ #sommerfest11 : Ihr seid die Zukunft NIedersachsens!

McAllister @ #sommerfest11 : Ihr seid die Zukunft NIedersachsens!

Mit Begrüßungsworten des Gastgebers Ministerpräsident McAllister wurde das diesjährige Sommerfest offiziell eröffnet. Wohlgemerkt, mit frei gesprochenen und äußerst unterhaltsamen Worten!

Engagement von und für Menschen benennt McAllister als wichtig für die gesamte Gesellschaft. Niedersachen gehört hierbei zu den führenden Bundesländern Deutschlands. Dabei betonte McAllister das überragende Engagement jugendlicher, das in Niedersachsen vorherrscht.

„Jugendliche sind die Zukunft Niedersachsens, lasst uns gemeinsam die Zukunft verändern!“ (McAllister sinngemäß)

Nicht nur seine Rede absolvierte unser Ministerpräsident mit Bravour, auch die Fragen aus den Reihen der ehrenamtlichen Jugendlichen beantwortete er mit viel Charme und KnowHow. So bezeichnete er das Jugendhilfegesetz als ein Gesetz, dass sich für die Umsetzung der Jugendarbeit bewehrt hat. „Und was sich bewehrt hat, soll auch bleiben.“
Im Zusammenhang mit der Frage in wie weit Politik im Web 2.0 mitbestimmt werden kann, stellte er die Langliebigkeit Facebooks als neues Medium in Frage, genauso wie die ausgiebige Auskunftsbereitschaft mancher seiner Politikerkollegen. Dennoch ist McAllister uptodate, mit eigenem Facebook Account und stolzen 2.500 Freunden, „die er hoffentlich auch alle kennt“ so McAllister.Demokratie betitelt McAllister als wichtig um an Politik teilzunehmen und benennt dabei das Wahlrecht, das nicht auf der ganzen Welt selbstverständlich ist.
Insbesondere betont McAllister das Sommerfest als einmalige Gelegenheit mit Politikern ins Gespräch zu kommen, die nun alle Jugendliche nutzen sollten!